Holzofenfladen / 300 g

„Zeig mir ,was du isst, und ich sage dir, wer du bist.“ Jean Anthelme Briullat-Savarin

Unser Holzofenfladen wird mit einer Langzeitführung über Nacht hergestellt. Der Teig reift über 20 Stunden bis er das Aroma gebildet hat, welches Du so liebst. Der Geschmack wird dann durch das Backen im Holzofen vollendet. Das Resultat ist eine sehr saftige Krume und große Löcher. Dies wird unter anderem dadurch erzeugt, dass der Holzofenfladen als Erstes in den heißen Holzofen geschoben wird und somit ganz heiß und nur sehr kurz gebacken wird.

Weizenbrot

2,10 

(0,70  / 100 g)

Teilen
Backinformationen
Mindesthaltbarkeit
Zutaten
Allergene
Getreidezusammensetzung
Besonderheiten
Nährwertangaben