Vegane Pilzschnitte

ZUBEREITUNG

Bereite die vegane Pilzschnitte wie folgt zu:

Schritt 1
Die Pilze putzen und ein paar für die Dekoration in Scheiben schneiden. Den Rest der Pilze halbieren.
Schritt 2
Den Tofu würfeln und in der Pfanne anbraten.

Schritt 3
Danach die halbierten Pilze in der Pfanne leicht anbraten. Die Sojasauce über die Pilze geben und in der Pfanne verdampfen lassen.

Schritt 4
Jetzt kommen die Pilze, der Tofu und die Mandeln in den Mixer. Solange auf kleiner Stufe pürieren bis, eine gleichmäßige Konsistenz erreicht ist. Wenn nötig kannst Du den Pilzaufstrich mit etwas Wasser oder Olivenöl strecken, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Schritt 5
Mit Salz und Pfeffer abschmecken, auf die Gersten Vital Scheiben verteilen und mit den Champignon-Scheiben sowie frischem Schnittlauch verzieren.